Informationen

Beratungs- und Anlaufstelle

OSKAR

Das OSKAR Sorgen- und Infotelefon berät und informiert zu allen Fragen, die in der Auseinandersetzung mit einer lebensverkürzenden Erkrankung eines Kindes auftauchen können. 24 h / 7 Tage die Woche erreichen Sie beim OSKAR Sorgentelefon geschulte Menschen mit einem offenen Ohr.
www.oskar-sorgentelefon.de

Vernetzung für Eltern

Kindernetzwerk e.V.

Das Kindernetzwerk bietet Hilfe für Kinder, Jugendliche und (junge) Erwachsene mit chronischen Krankheiten und Behinderungen. Das Kindernetzwerk verbindet Menschen und bündelt Wissen.
www.kindernetzwerk.de

Rückenwind e.V. Pflegende Mütter behinderter Kinder stärken!

Rückenwind e.V. vernetzt, informiert, stärkt und bringt Mütter mit behinderten, pflege- und /oder betreuungsintensiven Kindern jeglichen Alters in einen Austausch.
www.rueckenwind-es.de

INTENSIVkinder zuhause e.V.

INTENSIVkinder zuhause e.V. hilft bei der Bewältigung alltäglicher Probleme, stellt Kontakte zwischen Familien her, sammelt und vermittelt Informationen und sucht nach Möglichkeiten der Unterstützung und Entlastung der Familien.
www.intensivkinder.de/verein.html

REHAkids

REHAkids ist ein Eltern-Forum und bietet Austausch und Informationen (Beantragung der Pflegestufe, Hilfsmittelversorgung, Geschwisterkinder etc.)
www.rehakids.de

Kinder Pflege Netzwerk e.V.

Das Kinder Pflege Netzwerk e.V. ist eine bundesweite Selbsthilfeorganisation für Familien mit pflegebedürftigen Kindern und Jugendlichen.Es informiert, berät, vernetzt, unterstützt und ermöglicht den Erfahrungsaustausch zwischen Betroffenen.
www.kinderpflegenetzwerk.de
zur facebook Seite

Information zum Thema Pflege und Krankheit

Beratung zur Pflege

Das Zentrum für Qualität in der Pflege stellt eine Datenbank zur Verfügung, in der themenbezogen nach Beratungsangeboten in der Nähe rund um das Thema Pflege gesucht werden kann. Pflegestützpunkte in der Region, Beratungsangebote von Bund und Ländern, Kommunen und Einrichtungen der Wohlfahrtspflege, Vereinen und weiteren Institutionen. Alle bieten Beratung zu Themen an, die für hilfe- und pflegebedürftige Menschen und deren Angehörigen relevant sind.
bdb.zqp.de/#/home

Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD)

Die UPD – Unabhängige Patientenberatung Deutschland – beantwortet kostenfrei, unabhängig und kompetent Fragen zu einer Erkrankung und den Rechten als Patient.
www.patientenberatung.de

compass

compass private pflegeberatung GmbH, ein Tochterunternehmen des Verbandes der Privaten Krankenversicherung, bietet kostenfrei und unabhängig Pflegeberatung auf zwei Wegen für privat Pflegeversicherte: Die telefonische Pflegeberatung steht allen Ratsuchenden offen und ist unter der gebührenfreien Servicenummer 0800 101 88 00 bundesweit zu erreichen. Auf Wunsch vermitteln die MitarbeiterInnen eine Pflegeberatung vor Ort. Die aufsuchende Pflegeberatung reicht von einem einmaligen Gespräch bis hin zu einer umfassenden Begleitung.
www.compass-pflegeberatung.de

JungePflegeMonitor

Der JungePflegeMonitor des Philip Julius e.V. hilft bei der Suche von Kurzzeitpflegeeinrichtungen für intensivpflegebedürftige Kinder. Der Philip Julius e.V. unterstützt Familien mit mehrfach schwerstbehinderten Kindern. Er bietet umfassende Informationen und Unterstützung, insbesondere zu den Themen Urlaub und Wohnen.
www.jungepflegemonitor.de

Lebenswelten

Die AG Lebenswelten informiert Angehörige von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Beatmung über Wohn- und Pflegeplätze sowie ambulante Dienstleistungen. Sie nennt zudem Ansprechpartner für bestimmte Themen wie Beatmung oder Pfleg.
www.lebens-welten.de

Kinder Pflege Netzwerk e.V.

Das Kinder Pflege Netzwerk e.V. ist eine bundesweite Selbsthilfeorganisation für Familien mit pflegebedürftigen Kindern und Jugendlichen.Es informiert, berät, vernetzt, unterstützt und ermöglicht den Erfahrungsaustausch zwischen Betroffenen.
www.kinderpflegenetzwerk.de
zur facebook Seite

Kinder Pflege Kompass

Der Kinder Pflege Kompass sammelt Informationen und Unterstützungsangebote und stellt sie allen Interessierten zur Verfügung.
www.kinderpflegekompass.de

Kinderkrankenpflege-Netz

Das Kinderkrankenpflege-Netz bietet Informationen und eine umfassende Linksammlung zu Angeboten der Kinderkrankenpflege.
www.kinderkrankenpflege-netz.de/pflegelinks/ambulant.shtml

Pflege ABC

Das Pflege ABC ist ein unaghängiger Wegweiser für Patienten und Angehörige. Unterschiedliche Versorgungsleistungen werden aufgezeigt und Begriffe erklärt.
www.pflege-abc.info

Medizinischer Dienst der Krankenversicherung (MDK)

Der MDK (Medizinischer Dienst der Krankenversicherung) bietet an dieser Stelle Fachinformationen zur Pflegebegutachtung.
www.pflegebegutachtung.de/versicherte/film-zur-pflegebegutachtung.html

Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen (ACHSE)

Die ACHSE verbindet Menschen mit seltenen Erkrankungen, setzt sich für sie ein, bündelt Ressourcen und Know-how.
www.achse-online.de/de/die_achse/index.php

Information zum Thema Geschwister

Geschwisterkinder Netzwerk

Das Geschwisterkinder Netzwerk unterstützt Familien mit schwerkranken und/oder behinderten Kindern durch eine gezielte Förderung der gesunden Geschwisterkindern.
www.geschwisterkinder-netzwerk.de

BÄRENSTARK Ferienfreizeiten

Die BÄRENSTARK Ferienfreizeiten bieten Freizeiten für Geschwister von chronisch schwer kranken oder behinderten Kindern an.
www.bärenstark.com/index.html#projekt

Stiftung FamilienBande

Die Stiftung FamilienBande bietet ein deutschlandweites Suchportal nach Gruppen, Initiativen, Vereine etc. für Geschwister von schwer kranken oder behinderten Kindern.
www.stiftung-familienbande.de/angebots-suche.html

Modellprojekt Geschwisterkinder

Informationen zum bundesweiten Versorgungsmodell für Geschwisterkinder
www.bunter-kreis-deutschland.de/projekte/geschwisterkinder.html

Information zum Thema Reha

rehaKIND

rehaKIND engagiert sich für die besonderen Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen mit Handicap.
www.rehakind.com

Kinder- und Jugendreha im Netz

Informationsportal zur Kinderreha und Jugendreha der Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Rehabilitation und Prävention (Anträge, Formulare, Links etc.)
www.kinder-und-jugendreha-im-netz.de

Deutsche Rentenversicherung

Verzeichnis der Gemeinsamen Reha-Servicestellen der Deutschen Rentenversicherung, gegliedert nach Trägern, Ort und Bundesland.
www.reha-servicestellen.de

Deutsche Rentenversicherung

Zusammenstellung der wichtigsten Formulare als ausfüllbare und speicherbare PDF-Formulare durch die Deutsche Rentenversicherung.
www.deutsche-rentenversicherung.de

Deutsche Rentenversicherung

Die Deutsche Rentenversicherung beantwortet Fragen rund um das Thema Reha, Kinderreha, Kosten, Anträge etc.
www.deutsche-rentenversicherung.de

Kinder-Reha-Zentren in BW

www.dgspj.de/category/baden-wuerttemberg+kinder–rehazentren

Information zum Thema Transition

Deutsche Gesellschaft für Transitionsmedizin e.V.

www.transitionsmedizin.de

Information zum Thema Schule und Krankheit

kombabb

Informations- und Beratungsstelle zum Thema Studieren mit Behinderung und/oder chronischer Erkrankung.
www.elterninformieren.de

Landesbildungsserver Baden-Württemberg

Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) für SchülerInnen in längerer Krankenhausbehandlung.
www.schule-bw.de

Schule und Krankheit

Schule und Krankheit – Wissen was möglich ist. Bildungs- und Teilhabechancen, Beratung, Vernetzung und Austausch.
www.schuleundkrankheit.de/bildung–gesundheit-e-v-

Information zum Thema Trauer

ATEG-BW e.V.

Der Arbeitskreis trauernde Eltern und Geschwister in Baden-Württemberg ATEG-BW e.V. bietet Beratung, Unterstützung, Vernetzung und Vermittlung von Trauergruppen an.
www.ateg-bw.de

HPVBW

Die Website des Hospiz- und PalliativVerband BW bietet eine Übersicht zu Trauerangeboten in BW für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
hpvbw.de/adressen/trauer/kinder
hpvbw.de/adressen/trauer/regional

Träger:

Förderer: